Wettbewerbsperspektive

Eine Wettbewerbsperspektive ist ein abstraktes und künstlerisches Rendering einer Architekturvisualisierung. Diese oft stimmungsvollen 3D-Grafiken zeigen Besonderheiten und Anmutung eines Architekturprojektes ohne jedoch auf technische Details einzugehen, da diese in der frühen Planungsphase noch nicht feststehen.

Wettbewerbsperspektiven für Architekturvisualisierungen zeigen das geplante Bauvorhaben in abstrakten und kunstvollen Abbildungen. Ziel der Wettbewerbsperspektive ist, die besonderen Formen, Materialien und die Gesamtwirkung in eindrucksvollen Visualisierungen zu zeigen und den Betrachter zu überzeugen.