Die 10 besten Onlineportale für Freiberufler. Ein Vergleich.

Die 10 besten Onlineportale für Freelancer – Ein Vergleich

Designer, Programmierer und Berater online finden

Sie suchen einen Freiberufler für Ihren Auftrag? Dieser Artikel vergleicht die besten 10 Onlineplattformen für die Suche nach Designern, Programmierern, Beratern oder anderen Experten.

Freelancer für 3D-Visualisierungen

Falls Sie einen freiberuflichen 3D-Designer suchen, kontaktieren Sie uns. Wir suchen Ihnen einen passenden 3D-Experten, zudem begleitet Sie ein erfahrener Projektleiter während der Umsetzung Ihres Austrags.

Hinweis

Die Liste mit Freelancer-Portalen erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Zudem bedeutet die Ordnung der Portale nach Nummern keine Bewertung dieser.

01. Upwork

Anbieter: Upwork Global Inc., Kalifornien, USA

Sprache: Englisch

Anzahl Freiberufler: ca. 12.000.000

Ausgeschriebene Projekte: ca. 250.000

Kosten für Auftraggeber: 2,76 % Service-Gebühr

Kosten für Freelancer: 5 – 20 % Provision, abhängig von Umsatz

Schwerpunkte:  SEO-Manager, Texter, Marketing-Berater, Grafiker, Programmierer, u.a.

Funktionsweise: Upwork sucht Freelancer und schlägt Kunde besten vor

Besonders: direkte Chatfunktion mit Freelancer, geprüfte und handverlesene Freelancer, Freelancer-Profile mit Bewertungen, Käuferschutz

https://www.upwork.com/

 

02. Fiverr

Anbieter: Fiverr International Limited, Binjamina, Israel

Sprache: Englisch

Anzahl Freiberufler: nicht veröffentlicht

Ausgeschriebene Projekte: nicht veröffentlicht

Kosten für Auftraggeber: nicht veröffentlicht

Kosten für Freelancer: nicht veröffentlicht

Schwerpunkte: Grafikdesigner, Programmierer, Digital-Marketing-Experten, Cutter,  Ernährungsberater, Yogatrainer, Texter, Musiker, Sprecher, Soundeditor, Karriereberater, u.a.

Funktionsweise: Auftraggeber suchen Freiberufler Anhand Kategorien

Besonders: Freelancer-Portal mit dem breitesten Angebot, Filter erleichtern das Finden der Freiberufler, umfangreiche Profile der Freiberufler mit Portfolio, Preisen und Bewertungen, Käuferschutz da Fiverr das Freiberufler-Honorar bis zum Projektabschluss einbehält

https://www.fiverr.com/

 

03. 99Designs.com

Anbieter: 99Designs.com, San Francisco, USA

Sprache: Deutsch

Anzahl Freiberufler: ca. 900.000

Ausgeschriebene Projekte: nicht veröffentlicht

Kosten für Auftraggeber: Honorar für Freiberufler abhängig von Kategorie, Qualität und Anzahl der Entwürfe (69 € – 2.199 €)

Kosten für Freelancer: 5 % – 30 % Provision

Schwerpunkte: Grafikdesigner, Webdesigner, Kommunikationsdesigner,

3D-Designer, Produktdesigner, Verpackungsdesigner

Funktionsweise: Kunde wählt Kategorie (z.B. Logodesign) und ein Paket mit verschiedener Anzahl und Qualität von Entwürfen, Alternative sind 1-zu-1-Projekte, d.h. der Kunde arbeitet direkt nur mit einem Grafikdesigner zusammen

Besonders: Design-Wettbewerb, mehrere Dutzend bis Hundert Designer arbeiten für Kunden, Kunde wählt am Ende das beste Design aus, Bezahlung nur an Gewinner des Wettbewerbs

https://99designs.de/

 

04. Twago

Anbieter: Team2Venture GmbH, Berlin

Sprache: Deutsch

Anzahl Freiberufler: ca. 270.000

Ausgeschriebene Projekte: ca. 70.000

Kosten für Auftraggeber: kostenlos

Kosten für Freelancer: kostenlos (Basic-Mitgliedschaft), 29 € – 99 € (Basic Plus / Gold- Mitgliedschaft), zusätzlich 7 % – 10 % Service-Gebühr

Schwerpunkte: Software-Entwickler, IT-Berater, Grafikdesigner, Marketing-Berater, u.a.

Funktionsweise: Auftraggeber stellt Projekt online, Freelancer geben Angebot ab, Auftraggeber wählt aus besten Angeboten aus

Besonders: Laut eigenen Angaben größte pan-europäische Online-Marktplatz, Treuhandservice, internes Bezahlsystem (Credits), Marketing für Freiberufler in Plattform (SEO-optimiertes Profil, Imagevideo)

https://www.twago.de/

 

05. Freelancermap

Anbieter: freelancermap GmbH, Nürnberg

Sprache: Deutsch

Anzahl Freiberufler: ca. 22.000

Ausgeschriebene Projekte: ca. 10.000

Kosten für Auftraggeber: kostenlos

Kosten für Freelancer: ab 9,99 € / Monat

Schwerpunkte: Software-Entwickler, IT-Berater, Projektleiter

Funktionsweise: Freiberufler arbeitet direkt mit Auftraggeber

Besonders: Laut Fokus „Top Karriereportal Deutschlands 2017“

https://www.freelancermap.de/

 

06. Freelance.de

Anbieter: Freelancer.Net GmbH, München

Sprache: Deutsch

Anzahl Freiberufler: ca. 45.000

Ausgeschriebene Projekte: ca. 6.800

Kosten für Auftraggeber: kostenlos (Basic), ab 49,99 € – 99,99 € / Monat (Small Business / Enterprise)

Kosten für Freelancer: kostenlos (Basic-Mitgliedschaft), ab 12,49 € Expert-Mitgliedschaft

Schwerpunkte: Software-Entwickler, IT-Berater, Techniker, Ingenieure, Grafikdesigner, Übersetzer, Texter, u.a.

Funktionsweise: Auftraggeber und Freiberufler können direkt nach Projekten suchen

Besonders: sehr detaillierte Profile der Freelancer einsehbar, Online- Verwaltung mit der freelance.de-Suite für Projektaktivitäten mit Kundenerfassung, Zeiterfassung und Rechnungsstellung

https://www.freelance.de/

 

07. Gulp

Anbieter: Randstad GmbH, Eschborn

Sprache: Deutsch

Anzahl Freiberufler: ca. 90.000

Ausgeschriebene Projekte: ca. 1.200

Kosten für Auftraggeber: kostenlos

Kosten für Freelancer: kostenlos (Basic-Mitgliedschaft), 29 € – 99 € (Basic Plus / Gold- Mitgliedschaft), zusätzlich 7 % – 10 % Service-Gebühr

Schwerpunkte: Software-Entwickler, IT-Berater, Fachinformatiker, Systemadministrator, Webdesigner, u.a.

Funktionsweise: Freelancer kann direkt nach Aufträgen suchen, Unternehmen kann direkt Freelancer suchen, Freelancer kann Gulp mit der Suche nach Projekten / Festanstellung beauftragen

Besonders: Fokus aus IT und Engineering, Jobbörse für Festanstellung, auf Wunsch sucht Gulp Projekte oder Festanstellung für Kandidaten

https://www.gulp.de/

 

08. Yeeply

Anbieter: Yeeply Mobile S.L., Valencia, Spanien

Sprache: Deutsch

Anzahl Freiberufler: nicht veröffentlicht

Ausgeschriebene Projekte: nicht veröffentlicht

Kosten für Auftraggeber: nicht veröffentlicht

Kosten für Freelancer: nicht veröffentlicht

Schwerpunkte: App-Entwickler

Funktionsweise: Yeeply vermittelt Projekte an Freiberufler

Besonders: Geschlossenes Netzwerk, nach Prüfung und Freischaltung des Freiberuflers macht Yeeply dem Freiberufler zu dessen Kompetenzen passend Projektvorschläge

https://de.yeeply.com/

 

09. berater.de

Anbieter: berater.de GmbH, München

Sprache: Deutsch

Anzahl Freiberufler: ca. 45.000

Ausgeschriebene Projekte: ca. 136

Kosten für Auftraggeber: kostenlos

Kosten für Freelancer: kostenlos (Basic-Mitgliedschaft), €249 / 30 Tage

Schwerpunkte: Management-Berater

Funktionsweise: Auftraggeber und können Berater suchen und umgekehrt

Besonders: Matching-Verfahren bring Anforderungen der Unternehmen und Fähigkeiten der Freelancer zusammen, diverse Kriterien (min, 10 Jahre  Berufserfahrung in leitender Position, akademische Ausbildung, u.a.) sichern die Qualität der freiberuflichen Unternehmensberater

https://www.berater.de/

 

10. Designenlassen

Anbieter: Designenlassen.de GmbH, Nürnberg

Sprache: Deutsch

Anzahl Freiberufler: ca. 29.000

Ausgeschriebene Projekte: ca. 125

Kosten für Auftraggeber: Honorar für Freiberufler abhängig von Kategorie, Qualität und Anzahl der Entwürfe (ab 119 € – ab 1,.179 €), zusätzlich Einstellgebühr (ab 19 €) bei Projektstart

Kosten für Freelancer: kostenlos

Schwerpunkte: Logodesigner, Grafikdesigner, Verpackungsdesigner, Webdesigner, App-Designer, Kommunikationsdesigner, Konzepter

Funktionsweise: Kunde wählt Kategorie (z.B. Webdesign) und ein Paket mit verschiedener Anzahl und Qualität von Entwürfen, Alternative ist ein Direktauftrag, d.h. der Kunde arbeitet direkt nur mit einem Freiberufler zusammen

Besonders: Ausschreibung an mehrere Dutzend bis Hunderte Freiberufler, Kunde wählt am Ende die beste Arbeit aus, Bezahlung nur an Gewinner der Ausschreibung

https://www.designenlassen.de/